Spät abends begann er …

Riccardo mag die neuen Derwent Graphik Line Painters und hat noch ein paar Farbige dazu gekauft. Spät abends begann er mit dem Zeichnen und konnte nicht mehr aufhören, bis die Bilder am Morgen fertig auf dem Tisch lagen.
Genial, findet Tona die Ergebnisse. Wie kann man mit Stiften mit nur 0.50 mm dünnen Spitzen so flächig zeichnen.Vielleicht sagt man in diesem Fall nicht mehr Zeichnen sondern Malen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.